top of page
  • Claudia Hude

Ruhe in Frieden Johann Ziller


Johann Ziller, Altbauer vom Thomangut

Der Salzburger Bauernbund betrauert das Ableben von Johann Ziller, Altbauer vom Thomangut und längjähriger Funktionär und Obmann des Bauernbundes in Aigen.


Zeit seines Lebens setzte sich Johann Ziller für die Anliegen der Bäuerinnen und Bauern ein. Er selbst war mit Leib und Seele Bauer und es war ihm immer besonders wichtig, dass der Bauernstand auch in der Stadt Salzburg erhalten bleibt. Mit seinem freundlichen und stets verständnisvollen Wesen unterstützte er Jungbäuerinnen und Jungbauern und stand ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite.

Sehr wichtig war ihm auch, dass der Bauernstand jene Wertschätzung erfuhr, die er auch durch seine tägliche Arbeit für die Bevölkerung verdient. Als Aufsichtsjäger und Jagdpächter in Aigen war ihm ein gutes Miteinander immer das größte Anliegen.


Der Salzburger Bauernbund bedankt sich noch einmal für das Engagement und den unermüdlichen Einsatz von Johann Ziller für die Salzburger Bäuerinnen und Bauern und ist in Gedanken bei der Trauerfamilie. Auf diesem Wege möchte sich die Trauerfamilie für die große Anteilnahme bedanken.

Commentaires


bottom of page