top of page
  • Claudia Hude

Neuwahlen in Saalfelden


Landesobmann Rupert Quehenberger freute sich in Saalfelden mit Obmann Josef Innerhofer und seinem Team über die Wahl. Foto: Salzburger Bauernbund

Die Urwahlen des Salzburger Bauernbundes laufen. Bis Ende März 2023 wird in jeder der über 100 Ortsgruppen des Salzburger Bauernbundes ein neuer Vorstand und Obmann gewählt bzw. wiedergewählt. Wir gratulieren allen (neu)Gewählten herzlich, sagen Danke für ihren Einsatz und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Landesobmann Rupert Quehenberger freute sich in Saalfelden mit Obmann Josef Innerhofer und seinem Team über die Wahl.

Comentarios


bottom of page