top of page
  • office47820

Minister bei Salzburg Milch


LR Josef Schwaiger, BB-LO Präs. Rupert Quehenberger und VPräs. Georg Wagner begleiteten BM Totsching bei seinem Besuch. Foto: Salzburg Milch

Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig war in der Molkerei SalzburgMilch zu Gast und konnte sich von den Zukunfts-Strategien des Unternehmens und der Herstellung verschiedenster Spezialmilch-Sorten überzeugen. „Versorgungssicherheit braucht die gesamte Wertschöpfungskette - vom Hof bis zum Teller. Dabei sind die Lebensmittelverarbeiter ein wesentlicher Eckpfeiler. Die SalzburgMilch bezieht ihre Milch von vergleichsweise kleinstrukturierten Familienbetrieben mit durchschnittlich 19 Milchkühen und ist ein heimischer Vorzeigebetrieb. Die hochqualitative und breite Produktpalette sichert Wertschöpfung für unsere Bäuerinnen und Bauern“, so Totschnig.


Comments


bottom of page