• Claudia Hude

Landwirtschaft als wichtiger Partner


Die Landwirtschaft ist ein wichtiger Partner für den Tourismus. Davon konnten sich Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler und Abg z NR Carina Reiter vergangenen Dienstag bei Terminen im Pongau überzeugen. „Egal ob es um die Vermietung von Zimmern geht oder um die Produktion qualitativ hochwertiger Lebensmittel, die harte Arbeit unserer Bäuerinnen und Bauern ist für den Tourismusstandort Österreich essenziell und nicht wegzudenken“, so die Salzburger Abgeordnete Carina Reiter. „Auch darf nicht vergessen werden, dass es die Bäuerinnen und Bauern sind, die unsere Kulturlandschaft pflegen und erhalten. Sie ist für den Tourismus unser wichtigstes Kapital. Daher ist eine ausgewogene Partnerschaft und der Zusammenhalt von großer Bedeutung, zB wenn es um Nutzungsrechte geht“, so Reiter. Staatssekretärin Kraus-Winkler betonte: „Die vielfältigen Angebote von Urlaub am Bauernhof sind für den österreichischen Tourismus unglaublich bereichernd. Von der Partnerschaft zwischen Landwirtschaft und Tourismus profitieren wir alle". Foto: Carina Reiter

Die Landwirtschaft ist ein wichtiger Partner für den Tourismus. Davon konnten sich Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler und Abg z NR Carina Reiter vergangenen Dienstag bei Terminen im Pongau überzeugen.


„Egal ob es um die Vermietung von Zimmern geht oder um die Produktion qualitativ hochwertiger Lebensmittel, die harte Arbeit unserer Bäuerinnen und Bauern ist für den Tourismusstandort Österreich essenziell und nicht wegzudenken“, so die Salzburger Abgeordnete Carina Reiter. „Auch darf nicht vergessen werden, dass es die Bäuerinnen und Bauern sind, die unsere Kulturlandschaft pflegen und erhalten. Sie ist für den Tourismus unser wichtigstes Kapital. Daher ist eine ausgewogene Partnerschaft und der Zusammenhalt von großer Bedeutung, zB wenn es um Nutzungsrechte geht“, so Reiter.


Staatssekretärin Kraus-Winkler betonte: „Die vielfältigen Angebote von Urlaub am Bauernhof sind für den österreichischen Tourismus unglaublich bereichernd. Von der Partnerschaft zwischen Landwirtschaft und Tourismus profitieren wir alle. “