Die Kandidaten des Bauernbundes für die LWK-Wahl 2015

Salzburger Bauernbund
Von Salzburger Bauernbund August 1, 2015 12:27

Die Kandidaten des Bauernbundes für die LWK-Wahl 2015

  1. Eßl Franz, 1957, „Urbanbauer“, Tamsweg
  2. Wagner Georg, 1962, „Scherbauer“, Michaelbeuern
  3. Hölzl Elisabeth, 1957, „Ortnergut“, Eben
  4. Entleitner Claudia, 1969, „Bauernbauer“, Piesendorf
  5. Neuhofer Theresia, 1963, „Daxer“, Straßwalchen
  6. Posch Julinde, 1962, „Stoibhof“, Abtenau
  7. Lichtmannsperger Katharina, 1967, „Obervetterbach“, Thalgau
  8. Hallinger Christian Ing., 1968, „Neumaierhof“, Bischofshofen
  9. Draxl Bernhard Dipl.-Ing., 1967, „Hinterparzing“, Taxenbach
  10. Rosenstatter Rudolf, 1958, „Schmiedmair“, Nußdorf
  11. Walchhofer Thomas, 1972, „Vorderkuchlberg“, Altenmarkt
  12. Schwarzenbacher Maximilian, 1973, „Pflügelhof“, Mittersill
  13. Hintringer Alois Ing., 1952, „Gärtnerei Zmugg“, Salzburg
  14. Höllbacher Johann Georg, 1958, „Unterhundstein“, Bad Vigaun
  15. Ebner Johannes Mag., 1979, „Fichtlbauer“ Hallwang
  16. Moser Johannes, 1968, „Weißhaupt“, St. Andrä
  17. Huber Rudolf MAS MIM, 1971, „Hedegg“, St. Johann/Pg.
  18. Perwein Bernhard, 1987, „Zieferbauer”, Leogang
  19. Braunwieser Josef, 1967, „Liesenbauer”, Bergheim
  20. Aschner Christine, 1972, „Raiden”, Scheffau
  21. Laubichler Michael, 1989, „Thurnhof”, Flachau
  22. Pichler Rupert, 1974, „Oberhöfern”, Faistenau
  23. Hörl Alois, 1977, „Örgenbauer”, Saalfelden
  24. Zehentner Franz, 1971, „Schoberbauer”, Lamprechtshausen
  25. Prodinger Roswitha Ing.,1968, „Prodinger”, Tamsweg
  26. Hotter Martin, 1968, „Oberschwaig”, St. Veit
  27. Haider Johann, 1987, „Lutzgut”, Unken
  28. Kammeringer Markus, 1967, „Offinger”, Salzburg
Salzburger Bauernbund
Von Salzburger Bauernbund August 1, 2015 12:27