Almwanderung am 17. August 2014

Salzburger Bauernbund
Von Salzburger Bauernbund August 18, 2014 14:56

Almwanderung am 17. August 2014

Großes Glück mit dem Wetter hatten die Organisatoren der Bauernbundalmwanderung zu der der Lungauer Bezirksobmann Hans Schitter zahlreiche Besucher begrüßen durfte. Unter vielen anderen Landesobmann LK-Präsident Abg.z.NR Franz Eßl mit Gattin Sabine, den Präsidenten der LK-Steiermark Herrn ÖR Franz Titschenbacher, Landesobmannstellvertreterin Landesbäuerin ÖR Elisabeth Hölzl mit Gatten Toni, Landesrat a.D. ÖR Johann Ramsbacher aus Rennweg, Bauernbundehrenobmann ÖR Georg Schwarzenberger, die Bauernbunddirektoren Franz Tonner, Steiermark und Josef Bachleitner, Salzburg, sowie die Bezirksobmänner ÖR Hansjörg Kirchner mit Gattin Eva aus dem Pinzgau und Silvester Gfrerer aus dem Pongau und der Bezirksobmann aus Knittelfeld Herr ÖR Matthias Kranz mit Gattin. Seitens der Bezirksbauernkammern waren mit dabei: ÖR Paul Schreilechner, Tamsweg , ÖR Walter Strasser aus Salzburg mit Gattin Ingrid. Hubert Mauser, der Obmann der Trogalmbauern stellte das Almgebiet vor. Großer Dank gilt der Familie Wieland, die extra für die vorzügliche Verpflegung der hungrigen Wanderer die Oberfeldalm aufgesperrt hat, dem Bezirksobmann Hans Schitter, der für das Wanderziel und das schöne Wetter zuständig war, sowie den Lungauer Bergbahnen, die uns zum ermäßigten Tarif die gröbsten Höhenmeter hinauftransportiert haben.

 

 

Hier geht’s zur Fotogalerie

Salzburger Bauernbund
Von Salzburger Bauernbund August 18, 2014 14:56